Kunst – Die Mutter aller Entdeckungen 2017

Die Sängerin und IASHA-Stipendiatin Kim-Lillian Strebel gab am 13. September 2017 in der Meckelhalle der Sparkasse Freiburg ein mit Begeisterung aufgenommenes Konzert mit Liedern und Arien. Begleitet wurde der Abend mit der Darbietung einer Kurzgeschichte der Autorin Zazie-Charlotte Pfeiffer.

img_0882
Kim-Lillian Strebel, IASHA-Vorsitzender Prof. Gerhard Steinmann, IASHA-Mitglied Christiane Lange und der stellvertretende Vorsitzende Prof. Roland Mertelsmann
IMG_0884.JPG
Zazie-Charlotte Pfeiffer trägt eine Kurzgeschichte vor

Weitere Informationen zum Liederabend finden Sie im JoSHA-Journal.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close